Image

Strategische Unternehmensplanung

Eine solide Finanz- und Erfolgsplanung ist für den Aufbau und das Gedeihen eines jeden Unternehmens bzw. (Investitions)projektes unerlässlich. In der Planung werden die Überlegungen, die für die Zukunft bestehen, quantifiziert. Eine solide Planung berücksichtigt zahlreiche Risiken und Schwankungsbreiten und stellt zudem die wesentlichste Grundlage für (Bank)finanzierungen dar.

Die konkrete Ausgestaltung einer Planungsrechnung ist je nach Anforderungen unterschiedlich. So können alternative Investitionsprojekte mit der Kapitalwertmethode verglichen werden oder mittels Break-Even Analyse die Minimalanforderungen festgestellt werden. Im Rahmen der gesamtheitlichen Unternehmensplanung sprechen wir immer von einem integrierten Plan- und Erfolgsrechnung (Plan-Guv, Plan Cash-Flow, Plan-Bilanz).

Im Rahmen eine quantitativen Analyse rechnen wir mittels der Monte-Carlo-Simualation unzählige Varianten mittels statistischen Methoden durch um eine Risikoeinschätzung abgeben zu können.

Wir sind gerne Ihr Ansprechpartner wenn es um

  • Planbilanzen, Plan-Cash-Flow, Plan-GuV
  • Break-Even-Analysen
  • Kapitalwertberechnungen
  • Deckungsbeitragsanalysen
  • Quantitative Unternehmensplanung
  • uvm.

geht.

Ihr Nutzen:

  • Sicherheit durch langfristige Unternehmensplanung
  • Investitionsbeurteilen: Wie sinnvoll ist die Investition, welche Alternative ist besser.
  • Finanzierungsentscheidung: Grundlagen für Fremdfinanzierungen
  • Risikominimierung durch integrierte Finanzplanung